Der Frühling ist mittlerweile bei uns eingezogen, die kalten Tage sind endgültig vorbei und schön langsam bereiten wir uns alle auf den Sommer vor. Also eigentlich eine sehr unpassende Zeit um euch ein DIY zu einer groben Strickdecke zu präsentieren. Ich hab lange überlegt ob es sinnvoll ist jetzt solch ein DIY zu posten und hab mich dann aber doch dafür entschieden. Immerhin kann man sie ja wunderbar als Deko-Objekt verwenden und man darf nicht vergessen der nächste Winter kommt bestimmt. Deshalb hab ich heute eine einfache aber nicht ganz so schnelle Anleitung für eine DIY XXL Chunky Plaid für euch.

In den vergangenen Wochen und Monaten waren die hübschen Strickdecken gar nicht mehr aus meinem Social Media Feeds wegzudenken. Überall wo man hinsah waren flauschige, warme Chunky Plaids zu sehen und es war auch bei mir Liebe auf den ersten Blick. Ich wurde jedoch wieder schnell auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt als ich den Preis einer solchen Decke sah. In einer akzeptablen Größe (keine Decke für Kleinkinder) kostete so ein tolles Stück um die 200 – 300€. Diese Decken werden aus Merino Wolle gefertigt und mir ist durchaus bewusst das Merino Wolle ihren Preis hat aber so viel wollt ich nicht für eine Decke bezahlen. Selbst eine Decke aus Merino Wolle zu stricken war jedoch auch keine Lösung da alleine schon die Materialkosten die 100€ Marke weit überschreiten.

Nach langer suche im Internet kam ich auf den Beitrag von Mimimia in dem sie erklärt wie man aus einfachen Fleece Decken eine richtig tolle XXL Chunky Plaid zaubert. Ich war von dieser Idee so angetan das ich mich kurz darauf schon an die Arbeit machte und mir selbst eine Decke strickte.

DIY XXL Chunky Plaid

DIY Chunky Plaid

Was ihr dafür benötigt:

  • 10 Fleece Decken (z.B. VITMOSSA von Ikea)
  • eine gute Stoffschere
  • Nadel und Faden (oder eine Nähmaschine)
  • ev. ein Maßband
  • viel Zeit

Eines vorab: Ihr solltet euch für so ein Projekt viel Zeit einplanen. Ich hab für eine Decke mit den Maßen von 1,50m x 1,60m rund 20 Stunden benötigt. Das zuschneiden und das Stricken nimmt verdammt viel Zeit in Anspruch, ich selbst hätte nie damit gerechnet das es so lange dauern würde.

XXL Chunky Plaid XXL Chunky Plaid Dann kann’s auch schon los gehen. Schnappt euch die erste Decke und schneidet aus dieser einen endlos Faden. Dafür beginnt ihr an einer Ecke zu schneiden und macht an der nächsten Ecke einfach einen Bogen. So wird aus einer Decke ein unglaublich langes Band. Die beiden Enden von 2 Decken hab ich dann einfach mit einer Nähmaschine miteinander vernäht. Ihr könnt das auch mit Nadel und Faden machen oder die beiden Enden mit einem Knoten miteinander verbinden. Ich wollte jedoch keine abstehenden Bänder oder Knoten in meiner Decke haben. Die Bänder hab ich mit einer breite von ungefähr 4-5cm abgeschnitten. Je breiter ihr sie abschneidet desto grober wird die Decke.

XXL Chunky Plaid XXL Chunky Plaid XXL Chunky Plaid XXL Chunky Plaid

Los geht’s mit dem Stricken. Für meine Decke die ungefähr 1,50m breit ist habe ich 52 Maschen angeschlagen. Ich hab mir viele Videos zum Thema Handstricken angesehen und fand das recht unpraktisch die ganze Zeit den Stoff auf den Händen zu haben. Schlussendlich hab ich mich dann für eine Variante entschieden bei der man die Decke einfach vor sich liegen hat.

In diesem Video wird euch alles ganz genau erklärt

Nach 20 Stunden Arbeit und schmerzenden Fingern vom schneiden war meine Decke dann auch endlich fertig. Und ich muss sagen ich finde sie richtig toll und bin total begeistert. Die Materialkosten für meine XXL Chunky Plaid haben um die 18€ betragen und wenn man über die Arbeitszeit hinwegsieht dann hat sich das echt gelohnt. Auch mein kleiner Freund war schon beim stricken der Decke nicht mehr von ihr runter zu bekommen, am liebsten hätte er die Decke für sich alleine, aber seht selbst.

DIY XXL Chunky Plaid DIY XXL Chunky Plaid DIY XXL Chunky Plaid DIY XXL Chunky Plaid DIY XXL Chunky Plaid DIY XXL Chunky Plaid

Seit ihr auch so fasziniert von diesen Chunky Plaids?
Wie gefällt euch meine?

Pint it!

DIY XXL Chunky Plaid