Ich versuch immer noch meine „alte“ blogging Routine wieder zu finden, aber irgendwie will es nicht so richtig klappen. Der nächste „Wir ziehen um“ Beitrag steht schon lange auf meiner To-Do Liste aber es kommt einfach immer etwas dazwischen.

In diesem Beitrag soll es um die mittlerweile nicht mehr ganz so neue Kosmetikmarke L.O.V gehen, um genau zu sein um die Eyeshadows und eines kann ich euch jetzt schon verraten die haben’s echt in sich. 

 

Die Verpackung ist in einem klassischen Schwarz gehalten und erinnert von der Form her ein wenig an die Marc Jacobs Kosmetiklinie. Sie liegen sehr gut in der Hand und fühlen sich auch hochwertig an. Vor allem die Eyeshadow Palette ist sehr gut verarbeitet und ist im Vergleich zu den Single Eyeshadows schon ein echtes Schwergewicht.

 

L.O.V – LOViconyx Eyeshadow & Contouring Palette – 14,99€
Die Farbe N°820 – A Glass Of Wine With Liz ist mir sofort in’s Auge gesprungen. Die Farbzusammenstellung ist einfach unglaublich schön und genau nach meinem Geschmack.
5 schimmernde Farben sind darin enthalten. Ein schönes Mittelbraun, ein zartes Elfenbein, ein peachiges Nude, ein schimmerndes Taupe mit einem leichten Rosa Einschlag und ein wunderbares dunkles Burgunder. Die Farben sind allesamt recht gut Pigmentiert, bröseln nicht und lassen sich wunderbar verblenden.

 

 

 

 

 

 

 

L.O.V Eyeshadow’s – Unexpected & the Sophisticated – 5,99€/8,99€
Die Single Eyeshadows von L.O.V gliedern sich in 2 Gruppen. Zum einen die the Sophisticated welche alle einen High Pearl Schimmer enthalten und zum anderen die Unexpected Eyeshadows die wiederum in MATTE, METTALIC und PEARLY Unterteilt sind.
Bei der Verpackung ist mir bei manchen Eyeshadows aufgefallen das sie etwas schwer zu öffnen sind, besonders mit etwas längeren Fingernägeln hab ich hin und wieder meine Probleme.
Von den Lidschatten selbst bin ich jedoch mehr als begeistert. Schon beim swatchen ist mit die hohe Pigmentierung aufgefallen und bei den ersten Schminkversuchen hatte ich gleich mal eine Ladung zu viel auf dem Augenlid. Sie sind buttrig, lassen sich leicht verblenden und halten mit dem L.O.V Perfectitude Eyeshadow Primer auch richtig gut auf dem Lid.

 

Auf den Bildern hab ich den L.O.V Perfectitude Eyeshadow Primer, die L.O.V LOViconyx Eyeshadow Palette und die L.O.V Single Eyeshadows in den Farben N°100 – Black Orchid und N°300 – Aurora verwendet.

 

Wie gefallen euch die Farben?
Habt Ihr bereits die neuen L.O.V Eyeshadows getestet?