Es ist Montag morgen und ich sitze hier am PC um diesen Beitrag abzutippen. Sobald dieser Beitrag fertig ist geht’s in den Baumarkt um noch ein paar Kleinigkeiten besorgen und dann ab auf unsere „Baustelle“, die in Wirklichkeit gar keine Baustelle ist. In meinem letzten Interior Beitrag hab ich euch erzählt das wir im Herbst umziehen werden, da davor jedoch noch einiges zu entrümpeln und renovieren ist beginnen wir jetzt schon damit. 
Heute hab ich vor einen richtig schönen, jedoch Dunkelgrünen Einbauschrank Weiß zu streichen, also drückt mir die Daumen das alles so klappt wie ich mir das vorstelle.
Es werden in Zukunft einige Beiträge zu unserem Umzug und zu den Renovierungsarbeiten kommen. Fotos werden während der arbeiten fleißig gemacht, also seit gespannt.

In diesem Beitrag geht es um das Farbupdate der Catrice Ultimate Nail Laquer, einige richtig tolle Farben haben sich da eingeschlichen die ich euch nicht vorenthalten möchte.
Dann bin ich mit den Catrice Beiträgen auch schon fast durch und kann mich auf die neuen essence und vielleicht auch L.O.V Produkte stürzen.

Ja, richtig gelesen, L.O.V. Ich bin am Mittwoch bei der Präsentation der neuen Cosnova Marke eingeladen und hoffe das ich euch bald mehr darüber berichten kann, denn ich weiß bist dato auch noch fast nichts darüber.

 

 

9 neue Farben ziehen in das Catrice Herbst/Winter Sortiment 2016 ein und es sind richtig tolle Farben dabei. Zu der Verpackung muss ich nicht viel sagen, der klassische Catrice Flakon bleibt und auch über den wunderbar breiten und abgerundeten Pinsel können wir uns weiter freuen. Alle Lacke decken mit 1-2 Schichten und trocknen in einer angemessenen Zeit. Die Haltbarkeit liegt bei meinem derzeitigen Nagelzustand bei 4-5 Tagen ohne abzusplittern.
Meine Favoriten sind 120 Berry Necessary!, 121 Plump Around, 122 No EGGxit und 126 Too Sweet To Tweet. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wie gefallen euch die Farben?