In den letzten 2 Wochen war es doch recht ruhig hier auf dem Blog, ich hab mir zwar immer wieder vorgenommen etwas zu schreiben aber in meinem Kopf schwirrten zeitgleich 1000 andere Sachen herum und ich konnte mich einfach nicht konzentrieren. 

In den kommenden Wochen und Monaten wird mein jetziges Leben ganz schön auf den Kopf gestellt. (Nein, ich bin nicht Schwanger!)
Zum einen steht eine recht große Berufliche Veränderung bei mir an und fast Zeitgleich werden mein Freund und ich auch noch umziehen. Der Berufswechsel war geplant, der Umzug kam jedoch sehr überraschend und deshalb hab ich in letzter Zeit auch mehr Umzugsgedanken als Kosmetik im Kopf. Ich möchte euch an unserem Umzug in Zukunft etwas teilhaben lassen und deshalb wird in den nächsten Wochen auch der ein oder andere Beitrag dazu kommen, ich hoffe euch interessiert so etwas auch.
Heute hab ich jedoch ein neues Nail Art für euch vorbereitet. Bei meiner letzten MoYou Bestellung ist mir mein Bestellfinger etwas ausgerutscht und es wurde dann doch mehr als erwartet. Am meisten hab ich mich über den Kaleidoscopic Stamper gefreut der ganz neu in das MoYou Sortiment eingezogen ist. Ein Clear Stamper stand schon länger auf meiner Wunschliste und dann gab’s einen von MoYou. Endlich angekommen musste er trotzdem 2 Wochen auf seinen Einsatz warten und heute war es dann soweit.

 

 

 

Als Basecoat habe ich den Microcell 2000 Nagelhärter aufgetragen, danach kamen 2 Schichten von dem essence thel gel nail polish in der Farbe 70 grey zone* darüber.
Das Spitzenmuster hab ich im Anschluss mit dem Kaleidoscopic Stamper & Scraper, der Fashionista 17 Platte und dem Black Knight Stampingpolish von MoYou gestampt.

 

 

 

 

Das graphische Muster hab ich ebenfalls mit dem Clear Stamper gestempelt, bei dem Lack hab ich zum essence 05 Wonder Wow! Man! aus einer älteren LE gegriffen.
Im Anschluss hab ich alles mit dem Catrice Silk Matt Top Coat* versiegelt.

Wie gefällt euch das fertige Ergebnis? 
Würden euch Umzugs und Einrichtungsposts interessieren?