Puh, die Arbeitswelt hat mich wieder, und zwar so richtig. Die ersten Tage nach dem Urlaub sind vermutlich die schlimmsten, denn bis man sich wieder an den Alltag gewöhnt und nicht mehr den ganzen Tag im Pyjama vorm PC rumgammeln kann dauert es bei mir immer ein Weilchen. Deshalb war ich auch die letzten zwei Tage so erledigt das ich am Abend nur mehr auf die Couch gefallen bin und mich nicht mehr bewegt hab. 

Aber genug gejammert! Ich hab heute wieder frei, bin um 9 Uhr aufgestanden und hab mich voller Energie und mit einer großen Tasse Kaffee an diesen Beitrag gesetzt damit dieser heute noch Online kommt. Diesmal geht es um die Essence I Love Soft Metals Eyeshadows und wie zu erwarten wird das ein etwas längerer Beitrag werden. Also schnappt euch auch eine Tasse Kaffee und los geht’s.
Wer meinen Blog schon länger ließt der weiß das ich anfangs kein großer Eyeshadow Fan war und so gut wie nie Lidschatten getragen habe. Das hat sich in letzter Zeit aber geändert und ich hab eine kleine Liebe für Metallische Lidschatten entwickelt. Es muss glänzen und Schimmern, dann bin ich zufrieden. Die I Love Soft Metals von Essence kommen mir da gerade recht.

Die  Verpackung ist im Typischen Essence Lidschatten Design gehalten und passt somit optisch sehr gut zu den I Love Nudes die bereits im Essence Sortiment sind. Die Textur ist weich und etwas cremig und fast alle Farben sind sehr gut Pigmentiert. Mit 9 Farben ziehen die I Love Soft Metals in das neue Essecne Sortiment welches mittlerweile schon in den Läden erhältlich sein sollte.

 

Essence I Love Soft Metals – 01 black coffee
Ein dunkles, kühles Braun mit feinen Glitzerpartikeln darin.

 

Essence I Love Soft Metals – 02 metal sky
Ein metallisches Silber mit einem Hellblauen Einschlag und feinen Schimmerpartikeln.

 

Essence I Love Soft Metals – 03 melted kiss
Ein warmes, Rosa farbenes Peach. Sehr cremig von der Textur und mit einem schönen metallischem Finish.

 

Essence I Love Soft Metals – 04 toffee fairy
Ein helles Karamell Braun mit einem feinen Gold farbenen Schimmer darin.

 

Essence I Love Soft Metals – 05 midnight at grey’s
Ein silbriges, dunkles Grau mit feinen Schimmerpartikeln darin und einer etwas festeren Textur.

 

Essence I Love Soft Metals – 06 brown’tastic
Ein warmes Schokobraun mit einem Gold farbenen Schimmer darin.

 

Essence I Love Soft Metals – 07 vintage green
Ein wunderschönes Olivgrün mit feinem metallischem Schimmer darin.

 

Essence I Love Soft Metals – 08 honeybee
Eine sehr außergewöhnliche Farbe. Honeybee ist ein helles goldiges Geld mit feinem metallischem Schimmer.

 

Essence I Love Soft Metals – 09 lavender touch
Ein sehr helles Lila mit einem silbrigen, metallischem Schimmer darin.
Auf dem Bild hab ich die Farben 03 melted kiss und 04 toffee fairy verwendet.
Die Textur ist bei manchen Eyeshadows sehr cremig, bei anderen wiederum sehr fest. Besonders 03 melted kiss schmilzt einem fast unter den Fingern weg und ist von der Konsistenz her mit den Colour Pop Eyeshadows zu vergleichen. Die Pigmentierung würde ich als mittel bis hoch Einstufen, an den Swatches kann man das gut erkennen. 
Meine Lieblinge unter den Farben sind auf jedenfall 03 melted kiss, 04 toffee fairy und  07 vintage green. Empfehlen kann ich fast jeden der Essence I Love Soft Metals Eyeshadows, einzig und allein 08 honeybee ist von der Pigmentierung etwas schwächer als die anderen. 
Wie gefallen euch die Farben?
Wie oft verwendet ihr Lidschatten?