Ich hoffe ihr seit alle gut ins neue Jahr gerutscht und habt die vielen Feiertage gut überstanden. Ich bin froh das sich der ganze Trubel schön langsam wieder legt und etwas Normalität in meinen Alltag einkehrt. 

Mein letzter Favoritenpost ist auch schon wieder ein Weilchen her und deshalb hab ich mir gedacht es ist wieder an der Zeit meine Lieblinge der letzten Wochen heraus zu kramen.

 

ColourPop Lippie Stix – Lumière
Oh, wie ich diese Farbe liebe. Lumière ist ein kühles Nude mit einem Matten Finish. Es ist noch gar nicht lange her da hab ich ihn in diesem Beitrag erst vorgestellt. In der Zwischenzeit hab ich ihn so oft verwendet das die Hälfte schon wieder aufgebracht ist. Zum Glück ist Nachschub schon auf dem Weg.
Essie – Haute tub (Virgin Snow LE)
Ich weiß noch genau wie verzweifelt ich war als ich erfuhr das die Virgin Snow LE erst ab Januar bei uns erhältlich sein wird. Ich hab natürlich gleich eine Freundin in Berlin gebeten mir die LE zu besorgen da ich nicht so lange warten wollte. Im Endeffekt war die LE dann doch schon viel früher bei Müller erhältlich. Haute Tub war der meist verwendete Nagellack aus der LE, es ist ein schwarzer Lack mit vielen kleinen Violett farbenen Schimmerpartikeln darin.
MAC Studio Waterweight Foundation 
Die Waterweight Foundation von MAC ist eine meiner liebsten Foundations überhaupt. Besonders im Winter neige ich schnell zu trockener Haut und da kommt mir dieses Make Up genau recht. Es spendet Feuchtigkeit, ist nicht zu deckend und verleiht der Haut einen schönen Glow.
Artistry Exact Fit Perfecting Loose Powder*
Passend zur neuen Foundation hab ich auch ein neues Puder für mich entdeckt. Das Artistry Loose Powder hab ich euch hier bereits vorgestellt, es harmoniert wunderbar mit der MAC Waterweight Foundation und verleiht der Haut einen leichten Weichzeichner Effekt.
Gucci Rush Eau de Toilette 
Mein Freund hat mir zu Weihnachten ein richtig tolles Geschenk gemacht. Ich hab beim vorbeigehen im Douglas erwähnt das ich Gucci Rush schon als Teenager sehr mochte und das ich es mir wieder kaufen werde. Unterm Weihnachtsbaum hab ich es dann gefunden und hab mich riesig darüber gefreut. Es riecht sehr frisch und etwas blumig, ein perfekter Duft für den Frühling.

 

 

Nutrilite – Phyto2Go*
Zum Abschluss hab ich noch etwas komplett anderes für euch, ein Produkt das so gar nicht in die Beauty/Kosmetik Sparte passt, welches ich aber richtig gern getrunken hab.
Phyto2Go besteht aus einer Plastikflasche welche oben und unten geöffnet werden kann um sie z.B. mit Früchte oder Einwürfel zu befüllen und einer Kappe die mit Vitamin C aus Acerola-Kirschen und Zink gefüllt ist. Man dreht die Kappe auf die Flasche und schon sprudelt die Vitamin Mischung heraus. Das Getränk schmeckt nach Johannisbeeren, Holunderbeeren, Weintrauben und Heidelbeeren.
Ich bin von der Flasche begeistert da diese frei von Weichmachern ist und das Getränk schmeckt auch richtig gut.
Wie habt ihr den Silvesterabend verbracht?
Was sind eure derzeitigen Favoriten?
*Diese Produkte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt.