Heute zeig ich euch den zweiten Teil meiner ColourPop Bestellung die ich mit der lieben Bianca von Bibi F.ashionable vor ein paar Wochen aufgegeben habe. Diesmal geht’s um die Lippenprodukte die ich mir ausgesucht hab. Dabei hab ich fast ausschließlich Matte Produkte bestellt. So gern ich Glitzer auf den Augen habe, so wenig mag ich ihn auf den Lippen. Die bekanntesten Lippenprodukte von ColourPop sind vermutlich die Lippie Stix, für einen kleinen Preis bekommt man eine großartige Qualität deshalb durften 4 Farben bei der Bestellung mit.

 

 

 

Die Verpackung der Lippie Stix ist recht einfach gehalten. Eine schmale, längliche Plastikverpackung mit Drehmechanismus und einer silbernen Aufschrift. Auf der Hinterseite der Lippie Stix ist der Farbname aufgedruckt und zusätzlich ist das Ende des Stiftes in dem passenden Farbton gehalten. Der Deckel des Stiftes schließt recht gut und kann auch nicht unabsichtlich ab gehen.

Lumiére / Matte 
Ist ein mattes, mauviges, recht kühles Rosa/Nude. Als reines Nude würde ich es nicht bezeichnen, da geht es doch eher in die Rosa farbene Richtung. Laut ColourPop soll dies eine allzweck Farbe sein die jedem steht, egal ob hell oder dunkel. Für mich ist das die perfekte Farbe für den Alltag und ich greife immer wieder zu Lumiére wenn ich nicht entscheiden kann. (Die Farbe hab ich übrigens wieder bestellt, da meine schon halb leer ist)

Grind / Matte
Grind ist ein recht auffälliges blaustichiges Violett mit einem matten Finish. Die Farbe lässt sich einfach und gleichmäßig verteilen und hält recht lange auf den Lippen. Alle Lippie Stix reichen stark (aber gut) nach Vanille, der Duft verfliegt nach einiger Zeit.

Flawless / Satin
Mein absoluter Liebling von den 4 Lippie Stix. Die Farbe ist genau mein Beuteschema und lässt sich auch einfach auf den Lippen verteilen. ColourPop beschreibt die Farbe als ein rötliches Violett, ich würde es als ein beeriges Fuchsia bezeichnen.

LBB / Matte
Bei LBB ist mir leider schon beim ersten auftragen ein Stück abgebrochen und dadurch war der Auftrag nicht mehr ganz so einfach wie bei seinen Vorgängern. Die Farbe bezeichnet sich als ein Weinrot mit Pflaume Einschlag.

Ultra Matte Lip – Solow
Meine erste Lip Cream von ColourPop und ich kann euch sagen, die nächsten sind schon auf dem Weg zu mir.
Der Auftrag ist einfach und gleichmäßig und die Haltbarkeit ein Traum, ich hätte ihn kurz nach dem Auftrag fast nicht abbekommen und musste mit Make Up entferner ran.



Der Preis für einen Lippie Stix liegt bei 5 USD, die Ultra Matte Lip Creams kosten 6 USD.
Bestellt haben wir über die Offizielle Colourpop Homepage und mit einem kleinen Umweg zu einer US Adresse ist die Bestellung bei uns angekommen. 

Wie gefallen euch die Farben?
Wär da was für euch dabei?