Ich bin eigentlich immer auf der Suche nach Produkten die meine Haut verbessern oder verschönern. Bei Peelings und Gesichtsmasken werde ich daher immer hellhörig und mein Interesse ist innerhalb kürzester Zeit geweckt. 

Obwohl ich auf den ersten Blick eine recht reine Haut habe, kann man bei genauerem hinsehen unschöne Unterlagerungen und Mitesser erkennen.
Ein Wundermittel wie man diese unschönen Dinger wieder los wird hab ich leider noch nicht gefunden aber ich wurde auf eine Marke aufmerksam welche sich mit diesem Thema beschäftigt.
Biomed ist eine Marke die sich auf Organische Hautpflege spezialisiert hat. Alle Produkte der Marke sind zu 97-99% natürlich, klinisch und dermatologisch getestet und auch für sensible Haut geeignet. 
Verzichtet wird gänzlich auf Parabene, Phenoxyethanol, Mineralöle, Tierversuche und künstliche Duftstoffe. 

 

 

Peel me up – Enzympeeling
Enzympeelings ziehen mich magisch an und deshalb musste ich auch dieses testen. Das Peeling setzt sich aus Papaya und Ananas Extrakten zusammen und ist zu 98,9% aus natürlichen Inhaltsstoffen. Ich hab es 2 mal die Woche, etwa 5min einwirken lassen und danach mit warmen Wasser abgewaschen. Nach der Anwendung fühlt sich meine Haut immer richtig weich und glatt an.

Pure Detox Mask – Entgiftende Maske
Entgiftend und Hautklärend sind bei mir auch zwei Wörter die ich nicht oft genug hören kann.
Der Geruch der Pure Detox Maske ist für mich etwas gewöhnungsbedürftig, die Maske riecht sehr natürlich und etwas nach Tonerde. Beim Auftragen legt sich die Maske wie ein Schutzschild über die Haut und trocknet nach ein paar Minuten leicht an. Auch hier fühlt sich meine Haut nach der Anwendung weich, glatt und rein an. Zudem spendet sie etwas Feuchtigkeit und trocknet nicht aus.
Wunderwimpern – Wimpernserum 
Von Wimpernseren hat man in der Beautywelt ja schon einiges gehört. Deshalb wollte ich auch mal so ein Wundermittel testen und meine Erwartungen waren recht groß. Nach knapp 2 Monaten der Anwendung komm ich zu dem Fazit das meine Wimpern nur minimal gewaschen sind, was mir jedoch positiv aufgefallen ist das meine Wimpern beim auftragen von Mascara viel buschiger und getrennter sind. Ich hatte immer sehr störrische Wimpern die gerne mal in alle erdenklichen Richtungen gezeigt haben. Seit der Anwendung des Serums sind sie einfacher in Form zu bringen und sehen etwas voluminöser aus.
Mein Fazit zu den Produkten: Wundermittel sind es leider keine, was auch niemand versprochen hat. Die Kombination aus Peeling und Maske lässt meine Haut jedoch viel frischer und gesünder aussehen, deshalb werde ich sie auch weiterverwenden und kann sie auch weiterempfehlen.
Beim Wimpernserum war ich anfangs etwas enttäuscht da ich kein grandioses Wimpernwachstum bemerkt habe, wenn ich meine Wimpern aber jetzt betrachte bin ich trotzdem froh das Serum zu verwenden denn das morgendliche Wimperntuschen hat sich um einiges vereinfacht und mehr Volumen ist allemal dazugekommen.
Die Produkte könnt ihr ganz einfach Online kaufen, die Preise bewegen sich zwischen 14,90€ – 49,99€

 

GIVEAWAY

Damit nicht nur ich etwas von den Produkten habe und auch ihr diese testen könnt hab ich ein kleines Giveaway für euch vorbereitet. Ihr könnt alle 3 von mir vorgestellten Produkte Gewinnen.

Alles was ihr dafür tun müsst:

  • Gebt der FB Seite von Biomed ein Like
  • Liked meine FB Seite – Me.Melanie
  • Hinterlasst mir einen Kommentar
Das Gewinnspiel endet am 11.November, der Gewinner wird von mir benachrichtigt und die Adressdaten werden an Biomed zur Zusendung der Produkte weitergegeben.
Kennt ihr die Marke?
Habt ihr Geheimtipps gegen Mitesser und Unterlagerungen?
Die Produkte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt.