In meinem letzten Post hab ich euch damit zugelabert das ich organisierter und konsequenter meine Blog Beiträge schreiben möchte und das ich ab jetzt regelmäßig meine Favoriten veröffentlichen möchte. Also werde ich mein erstes Ziel gleich in Angriff nehmen und euch meine meist gemochten Produkte im April zeigen. 

 

 

 

 

 

 

Den Anfang mach ich mit den Beautyprodukten. Die Naked Skin Foundation hab ich mir erst vor kurzem gekauft und bin trotzdem schon völlig überzeugt von ihr. Ich mag das Tragegefühl auf der Haut und das ebenmäßige Finish welches sie hinterlässt. Die Foundation kommt ohne Öl aus und ist deshalb perfekt für mich geeignet da ich im Sommer gern zu glänzen beginne.

Die Anastasia Beverly Hills Dip Brow Pomade ist mein absoluter Liebling wenn’s um meine Augenbrauen geht. Ihr kennt das bestimmt, man besitzt unzählige Produkte und verwendet trotzdem immer nur das eine. So geht’s mir hiermit. Seit ich die Brow Pomade habe verwende ich nichts anderes mehr, was man auch unschwer am Tiegel erkennen kann.

Ein weiterer Liebling im Monat April ist die Catrice JET LASH Volume&Curl Mascara*. Ich mag das Bürstchen, ich mag die Konsistenz, ich mag einfach alles an ihr. Die gibt meinen sehr geraden Wimpern Schwung, trennt gut und das wichtigste ist sie schmiert nicht unter den Augen. Hier hab ich sie schon einmal vorgestellt.

Wisst ihr eigentlich wie ich reagiert habe als ich erfuhr das es den Essence Liquid Ink Eyeliner jetzt auch in MATT gibt? Ich war völlig aus dem Häuschen denn die normale Version von diesem Eyeliner verwende ich schon seit Jahren und hab ihn bestimmt schon 100mal nachgekauft. Ich mag keine Gel Eyeliner, die stempeln bei mir immer ab. Ich mag auch keine Eyeliner in Stiftform da bekomm ich den Wing nicht präzise genug hin. Der Liquid Ink ist für mich der perfekte Eyeliner und dann gibt es ihn endlich in MATT Schwarz!

Mein Lieblingsparfum hab ich euch bereits vorgestellt, es handelt sich um Flowerbomb von Viktor&Rolf*. Blumig, pudrig, orientalisch….

 

 

Ich hab auch Non Beauty Favorites für euch zusammen gesucht, denn ich finde das immer recht spannend was andere außer Beautyzeugs noch toll finden.
Meine Daniel Wellington Uhr* hab ich euch hier schon mal vorgestellt. Das schlichte Schwarze Lederarmband mit der klassischen goldenen Uhr passt einfach immer und Überall.

Ohne meine WiFi SD Karte könnte ich nicht mehr leben. Ich fotografiere nicht gerne mit meinem Handy sonder greife immer zu meiner Spiegelreflex. Wenn ich dann aber ein Bild bei Instagram (@memelanie_at) hochladen wollte musste ich erst den PC einschalten die Bilder verkleinern und dann auf mein Handy übertragen. Mit der WiFi SD verbinde ich meine Canon mit meinem Smartphone, das Bild wird automatisch verkleinert und dann auf mein Handy übertragen. Einfacher gehts nicht.

Zum Schluss hab ich noch einen Favoriten für euch. Nein, es ist nicht mein iPhone, das hab ich zwar auch sehr gerne aber ich möchte euch meinen liebsten Song zeigen. Ich höre das Lied in letzter Zeit auf Dauerschleife und grieg einfach nicht genug davon. Egal ob ich mich schminke, Fotos schieße oder bearbeite. Teesy feat. Cro – SOS läuft immer im Hintergrund.

*Produkte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt

Was sind eure Lieblinge im April?
Was ist euer liebster Song?