Ich weiß, ich bin mit diesem Post richtig spät dran, denn die Toledo LE ist bereits seit Anfang März bei MAC erhältlich. Einige Produkte der LE sind jedoch noch immer im MAC OS oder in den Stores erhältlich und deshalb möchte ich euch meinen Einkauf nicht vorenthalten. 

 

 

 

 

Das Design hat mich von Anfang an sehr angesprochen jedoch hab ich mich am Riemen gerissen und nur ein Ombre Blush mitgenommen da zeitgleich die Cinderella LE erschienen ist und ich bei dieser LE schon eine kleine Wunschliste angelegt hatte.
Die Verpackung des Blushes besteht aus einer matt weißen Oberfläche mit schwarz roter Prägung darauf. Ich kann mir gut vorstellen das diese weiße Verpackung sehr anfällig für Schmutz ist und nach einiger Zeit nicht mehr ganz so schön sein wird. Die Verpackung selbst kommt mit einem Magnetverschluss daher und lässt sich einfach öffnen und schließen.
Azalea Blossom ist ein Repromote und war bereits in einer früheren Limited Edition bei MAC erhältlich. Ich hab mich für diese Farbe entschieden weil ich ein großer Lila und Flieder Fan bin und ich so eine Farbe in meiner Sammlung noch nicht besitze.
Die Farbe beginnt bei einem hellen Pastell Rosa und wechselt dann die Farbe zu einem hellen bis mittleren Lila Ton, zusätzlich sind feine Schimmerpartikel enthalten die auf den Wangen jedoch nicht mehr sichtbar sind.
Die Pigmentierung ist gewohnt gut, nicht zu stark das man fleckig und overblushed wirkt aber auch nicht zu schwach das man nichts erkennt. Mit einem Blush Brush lässt nicht dieses einfach auftragen und wirkt auf den Wangen sehr natürlich.

Wie gefällt euch die Farbe?
Und was sagt ihr zur LE?