Eigentlich wollte ich die Heirloom Mix LE von MAC auslassen, zwar haben mir die Farben unheimlich gut gefallen und auch die ganze Aufmachung hat mich sehr angesprochen aber kurz bevor die Limidet Edition erschienen ist war ich in London und hab genug Kosmetik für die nächsten 2 Jahre gekauft. Deshalb hat die Vernunft bei mir gesiegt und ich hab mir nichts gekauft.
Letzte Woche war ich aber auf Weihnachtsgeschenke Jagd im Donauzentrum und musste natürlich einen kurzen abstecher zu Douglas machen um die süße Stefi von brighteyesandglossylips zu besuchen und da stand der Aufsteller, zwar war schon einiges ausverkauft aber dieser hübsche Nagellack war noch vorrätig und ich hab ihn mir gleich einpacken lassen.

 

 

 

 

 

Im Winter bin ich ja eher der dunkle Nägel Typ, Grau, Schwarz Bordeaux… aber dieser glitzernde kleine Freund ist mir gleich ins Auge gesprungen. Die Verpackung und der Deckel des Fläschchens sind, wie alle Produkte der LE mit einem feinem Silberstaub bedeckt der leicht spürbar ist.

Just Jewels ist mit einem Glitter Finish versehen, das wirklich nicht zu übersehen ist. Dieser kommt mit einer Transparenten Base daher und ist deshalb nicht vollkommen deckend. In dem Lack befinden sich feine Rosa und Silberpartikel und größere Pink, Türkis und Silberne Partikel. Auf den Bildern hab ich den Lack in 2 Schichten aufgetragen ohne einen farbigen Lack darunter. Bei genauerem hinsehen kann man noch den Nagel erkennen. Ich kann mir diesen besonders gut mit einem dunklen Rot oder Schwarz vorstellen aber auch mit einem hellen Blau oder Rosa darunter sieht das bestimmt toll aus.

Der Auftrag ist dank des neu überarbeiteten MAC Pinsels supereinfach und erinnert mich an wenig an Essie. Nur von der haltbarkeit kann er da leider nicht mithalten. Trotz eines Essie Base Coats ist er nach nur 1 Tag abgesplittert. Vielleicht verhält er sich aber mit einer anderen Farbe darunter etwas besser.

Ich hab mir schon vorgenommen Just Jewels an Silvester zu tragen, in welcher Kombination weiß ich allerdings noch nicht.

Wie gefällt euch der Lack?
Habt ihr bei der Heirloom LE zugeschlagen?