Ich bin wahrscheinlich die letzte die auf die Acid Wash LE von Maybelline aufmerksam wurde und bin mir nicht einmal sicher ob diese noch im Handel erhältich sind. Zeigen möchte ich euch diesen Lack aber trotzdem, denn er kann schon einen ganz besonderen Effekt vorweißen.

 

 

Die Farbe und der Effekt

Bei der Farbe handelt es sich um ein strahlendes, kräftiges Königsblau. Eine tolle Farbe die auf den Nägeln ihre Leuchtkraft entfaltet und dabei noch sehr gut deckend ist. Den Spezial Effekt in dem Lack geben die kleinen und unterschiedlich großen Flakes, von kleinen Pünktchen bis hin zu großen Sechsecken ist alles in dem Lack vertreten. Alle diese Flakes sind in weiß gehalten und sehr gut erkennbar, durch diese entsteht eine Art verwaschenes, ausgeblichenes Finish.

Der Auftrag und die Haltbarkeit
Ich hab leider vergessen den Pinsel zu fotografieren, deshalb muss ich ihn euch beschreiben. Es ist kein dicker und auch kein schmaler Pinsel, eine Art Mittelding, wobei ich mir einen etwas dickeren Pinsel wünschen würde. Der Deckel des Lackes liegt sehr gut in der Hand und der Lack selbst lässt sich gleichmäßig verteilen, nach 2 Schichten ist dieser schön deckend. Von der Haltbarkeit bin ich nicht so begeistert da einige dieser Flakes abstehen und nicht ganz eben sind bleibt man leicht hängen und dann reißt man diese auch mal ab, ich bin auch einer dieser Menschen die an so kleinen Ecken und Kanten die ganze Zeit herumknibbeln und deshalb wurde er am 2 Tag auch wieder ablackiert.
Die Farbe gefällt mir gut und auch der Effekt sieht einzigartig aus, die unebene Oberfläche stört mich aber ein wenig, vl. lässt sich das Problemchen aber mit einem Topcoat lösen.

 

Wie gefällt euch die Farbe?
Habt ihr eine der Acid Wash Lacke gekauft?