Ich hab seit langem wieder einmal bei einer Drogerie LE zugeschlagen, ich muss gestehn das mich in letzter Zeit keine Catrice oder Essence LE wirklich angesprochen hat, die Farben waren nicht meins, oder es war einfach kein innovatives Produkt dabei wo ich dachte -muss ich haben-, diesmal war ich jedoch an den Nail Flakes der Catrice Celtica LE interessiert und wie der Zufall so wollte, hatte ich Glück und schnappte mir das letzte Döschen.

 

 

 

 

 

Die Flakes kommen in einer hübschen Pappschachtel daher, was mich etwas beeindruckt hat, denn sepperate Verpackungen sind bei Catrice eher selten zu finden.
Die Flakes, die in dem kleinen Pöttchen enthalten sind, sind zur gänze in Rosa und Pinktönen gehalten, wobei fast alle einen Perlmuttschimmer vorweisen können, von ganz kleinen Flakes bis hin zu etwas gröberen Stücken ist auch alles dabei.

Als Grundton hab ich von Ciate – Amazing Gracie lackiert (2 Schichten) und auf die 2te feuchte Schicht die Nail Flakes gestreut, leicht angedrückt und trocknen lassen. Catrice empiehlt noch einen Top Coat, als Versiegelung aufzutragen um die haltbarkeit zu erhöhen. Ich wollte mir diesen Schritt sparen, habe das jedoch schnell bereut, denn Nachts hab ich schon einige der hübschen Flakes verloren.

Mir gefällt der Effekt sehr gut, was mich jedoch ein wenig stört ist, dass diese Steinchen nicht besonders alltagstauglich sind, da man relativ leicht irgendwo dran hängen bleibt.

Was ist eure Meinung zu meinem Ergebnis?
Hat euch die LE angesprochen?