Mein Catrice Prime and Fine Loose Powder hat sich dem Ende zu geneigt also musste rasch was neues her, da ich die MAC Mineralize Moisture Foundation schon seit langem verwende, lag es mir nahe das Mineralize Skinfinish Natural Puder zu kaufen.

Gesagt getan, ab zum MAC Counter und hab mir das Kompaktpuder auftragen lassen, mein Make up hat an diesem Tag eh schon etwas gelitten und sah nicht mehr ganz so frisch aus^^

Das Ergebnis nach dem auftragen hat mich dann auch noch überzeugt und so durfte das Puder mitkommen.

 

 

Das Kompaktpuder ist nicht sehr deckend, was ich aber auch nicht wollte, denn ein Puder muss bei mir einfach nur mattieren und soll nicht meine Foundation ersetzen, es ist leicht mit einem großen Puderpinsel aufzutragen, bröselt nicht und hinterlässt, wie fast alle Produkte aus der Mineralize Serie, einen leichten Glow.

Der einzige Nachteil an diesem Produkt ist, dass es bei mir, wenn ich es über meinem Concealer unter meinen Augen gebe, nach einiger Zeit etwas fleckig wird und ich nach einem 9 Stunden Arbeitstag ein wenig zu glänzen beginne, was ich aber nicht als allzu schlimm empfinde.

Ich finde immer mehr gefallen an der Mineralize Serie von MAC, besonders bei meiner trockenen Haut im Herbst und Winter spendet meine Foundation genug Feuchtigkeit und das Puder trocknet nicht unnötig aus.

Wer von euch verwendet dieses Schätzchen auch?
Oder eines der anderen Mineralize Produkte?