Wochenlang bin ich um diesen YSL Lippi herumgeschlichen…

Kaufen oder nicht?
Brauch ich wirklich noch einen Nude Ton?

Die Antwort war natürlich Ja, man kann nie genug Lippenstifte haben und schon gar nicht Nude Lippies, beonders wenn man sich selbst als heimlicher, Nja, vieleicht nicht ganz so heimlicher, Lippenstift Junkie sieht^.^
So durfte ein neues Exemplar in meine „kleine“ Sammlung einziehn, mein erster YSL, *schmacht*

 

 

  
 
Die Optik raubt einem fast den Atem, edles, schlichtes Design, umhüllt von feinstem Gold^^
Jetzt mal im ernst, Yves Saint Laurent hat wirklich ein Händchen wenns um ein zeitloses Design geht.
Die robuste und auch relativ schwere Verpackung vermittelt einem ein sehr hochwertiges Gefühl.
Die Farbe würde ich als ein helles Nude mit einem fast schon starken Rosa Anteil beschreiben, zumindest auf meinen Lippen wirkt er mehr Rosa als Nude, was mich aber überhaupt nicht stört, im gegenteil, zu meinem hellen Teint und den Blonden Haaren, passt die Farbe fast schon zu perfekt.
Der Auftrag ist weich, geschmeidig und sehr buttrig, er trocknet die Lippen nicht aus, womit wir auch zum Nachteil an der ganzen Sache kommen…
Die Haltbarkeit, leider ist er nicht besonders langanhaftend, schon nach wenigen Stunden ist er nur noch leicht erkennbar und mit essen und trinken kommt er auch nicht besonders gut klar, nichts desto trotz bereue ich den Kauf nicht und würde ihn auch jedem weiterempfehlen.
Wie gefällt euch die Farbe?
Besitzt ihr auch einen oder mehrere YSL Lippies?