Ich war lange auf der Suche nach einem Concealer der

  • meiner Hautfarbe entspricht
  • nicht felckig wird und
  • nicht in meine Augenfältchen kriecht.

Gestestet habe ich einige creme- und flüssigconcealer, in Stiftform, Tube oder Pöttchen, nur richtig zufrieden war ich damit nie. Die meisten Concealer aus der Drogerie entsprechen nicht meiner Hautfarbe da ich sehr helle Haut habe, oder waren zu gelb- oder rosastichig.
Ich hab schon seit ich denken kann ziemlich starke Augenringe und die müssen nun mal weg^^

 

MAC Prep+Prime-Radiant Rose und Bobbi Brown Cream Concealer-Ivory
Vor ca. einem Jahr bin ich auf den MAC Prep+Prime Concealer/Highlighter gestoßen und ihn eine Zeit lang alleine benützt, mir ist aber aufgefallen dass er für meine Hautfarbe zu rosastichig ist. Wollte dann unbeding den Bobbi Brown Cream Concealer ausprobiern und da ich zu Weihnachten einen Douglas Gutschein abgestaubt habe, hatte sich die Sache auch schon erledigt. Mein Prep+Prime ist dann in vergessenheit geraten und der Bobbi Brown Concealer wurde reichlich draufgeklatscht.
Was mich daran aber störte war, dass er dann doch in meine Fältchen kroch.
Doch dann kam die große Erlösung, hatte eines morgens mal den Versuch gestartet als Base/Primer den MAC Prep+Prime zu nutzen und darüber den Bobbi Brown Cream Concealer zu geben und siehe da -> Perfekt.
Der Prep+Prime verhindert das der Cream Concealer sich in die Fältchen verkriecht und deckt gleichzeitig meine Augenringe und den rosastich des Prep+Prime ab.
Also nach langem suchen und testen endlich zu einem Ergebnis gekommen mit dem ich zufrieden bin. Werde aber immer noch ausschau nach besseren Produkten halten, den es gibt immer was besseres^^
Wenn ich endlich einen in meiner Farbe bekomme, werde ich den Catrice Camouflage Concealer testen.
Bin schon sehr gespannt wie der seinen Job macht. Man hört ja viel Gutes über ihn.
Wünsch euch noch einen schönen sonnigen späten Nachmittag.
Melanie